Insolvenz. Information. Integration.
Kooperation » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

12.01.2021 | | Mitteilung der Pressestelle
Ebner Stolz berät Colfax Corporation bei der Übernahme der Orthomed Medizintechnik GmbH

DJO Global, eine Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Colfax Corporation, übernimmt vollständig die österreichische Orthomed Medizintechnik GmbH

DJO Global gewinnt mit dieser vertikalen Integration ein anerkanntes Expertenteam, um die Aktivitäten des langjährigen Vertriebspartners in Österreich im Zuge der Nachfolgeplanung einzugliedern

Ebner Stolz berät die Colfax Corporation im Rahmen einer Financial und Tax Due Diligence

Stuttgart, 11. Januar 2021 - Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat die Colfax Corporation und ihre Tochtergesellschaft DJO Global, den internationalen Marktführer im Bereich Recovery Sciences, bei der vollständigen Übernahme der Orthomed Medizintechnik GmbH beraten.

Die in den USA ansässige Colfax Corporation ist ein führendes diversifiziertes Technologieunternehmen, das an der New Yorker Börse (NYSE) notiert ist. Im ersten Quartal 2019 erwarb die Colfax Corporation DJO als Erstinvestition in ihre neue strategische Wachstumsplattform im Bereich Medizintechnik von einer Investorengruppe für USD 3,15 Mrd.

DJO ist ein globaler Anbieter hochwertiger Medizinprodukte, der bewährte Lösungen für die muskuloskelettale Gesundheit, Gelenkrekonstruktion, Gefäßgesundheit und Schmerzmanagement anbietet. DJO bietet Gesundheitsdienstleistern und Patienten ein komplettes orthopädisches Continuum of Care, von der Leistungsfähigkeit und Mobilität bis hin zu chirurgischen Eingriffen und der postoperativen Rehabilitation.

Orthomed Medizintechnik GmbH ist langjähriger exklusiver Vertriebspartner von DJO Global für Continuous Passive Motion (CPM)-Produkte in Österreich. CPM-Geräte werden in der ersten Phase der Rehabilitation nach einem weichteilchirurgischen Eingriff oder einem Trauma eingesetzt. Im Zuge des geplanten Ausscheidens der bisherigen Gesellschafter tritt DJO Global als natürlicher Nachfolger ein.

Mit der Übernahme der Orthomed Medizintechnik GmbH gewinnt DJO Global ein anerkanntes Expertenteam, das über umfassendes Know-how in den lokalen Gesundheitsprozessen und ein exzellentes Netzwerk mit relevanten Institutionen und Personen verfügt. Während die Orthomed Medizintechnik GmbH künftig von Wissenstransfer und Synergieeffekten profitiert, kann die DJO Global ihr Wachstum und ihre Internationalisierung weiter beschleunigen.

Ebner Stolz unterstützte die Colfax Corporation bei der Transaktion umfassend durch eine Financial und Tax Due Diligence sowie die SPA-Beratung in Zusammenarbeit mit dem internationalen Nexia-Netzwerk.

Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Projektverantwortlicher Partner, Financial Due Diligence), Florian Seizer (Financial Due Diligence, SPA-Unterstützung), Vanessa Wagner (Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner, Tax Due Diligence), Andreas Forrai (Tax Due Diligence)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren