Insolvenz. Information. Integration.
Kooperation » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

23.05.2022 | | Mitteilung der Pressestelle
Eigenverwaltungsverfahren der Koprian-Gruppe

Die Unternehmensgruppe um die KOPRIAN iQ MANAGEMENT GmbH hat beim Amtsgericht Hamburg Anträge auf Eröffnung der Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Gericht hat mit Beschlüssen vom 30. März 2022 die vorläufige Eigenverwaltung gemäß §§ 270, 270a InsO angeordnet.

Die Prof. Dr. Pannen Rechtsanwälte GmbH übernimmt die umfassende Beratung der KOPRIAN iQ MANAGEMENT GmbH sowie der beiden Schwestergesellschaften KOPRIAN iQ GmbH und KOPRIAN iQ INGENIEUR & PLANUNG GmbH im Rahmen der Restrukturierung im Eigenverwaltungsverfahren. Die wirtschaftliche Schieflage der Unternehmensgruppe ist im Wesentlichen auf die Covid-19-Pandemie und den damit verbundenen Zahlungsschwierigkeiten und -ausfällen der Kunden sowie einen langwierigen Rechtsstreit zurückzuführen.

Zum vorläufigen Sachwalter wurde Rechtsanwalt Jörn Weitzmann bestellt, der mit seinem Team die Betriebsfortführung sowie die Erstellung des avisierten Insolvenzplanes konstruktiv begleitet.

Die KOPRIAN iQ MANAGEMENT GmbH ist Teil der KOPRIAN iQ-Unternehmensgruppe, bestehend aus insgesamt drei aktiven Gesellschaften, alle eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg. Die Unternehmensgruppe bietet seit 2008 Leistungen auf den Gebieten des Centermanagements, des Property- und Facilitymanagements, der Vermietung/ Koordination sowie der Planung und Realisierung von Konzepten.

Aktuell werden in der Unternehmensgruppe 7 Einkaufscenter, verteilt im gesamten Bundesgebiet, betreut.

Die Unternehmensgruppe mit Standort in Hamburg hat einen Jahresumsatz von rund EUR 6,5 Mio. und beschäftigte zum Zeitpunkt der Antragstellung 63 Mitarbeiter. Im Zuge der Sanierung im Eigenverwaltungsverfahren soll die Unternehmensgruppe mittels Insolvenzplan rechtlich und wirtschaftlich so strukturiert werden, dass es für die künftigen Marktanforderungen optimal aufgestellt ist.

Berater KOPRIAN iQ MANAGEMENT GmbH:

Prof. Pannen Rechtsanwälte (Hamburg)
Prof. Dr. Klaus Pannen, Dr. Susanne Riedemann, Remo Kruse, Franziska Lehmhaus

Kanzlei Kilger & Fülleborn (Hamburg)
Jörn Weitzmann, Dr. Tim Möller

Über Prof. Pannen Rechtsanwälte GmbH
Die Kanzlei PROF. DR. PANNEN RECHTSANWÄLTE GmbH, mit Hauptstandorten in Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin und Dresden, gehört zu den in Deutschland führenden Insolvenzverwalterpraxen.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren