Insolvenz. Information. Integration.
Kooperation » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

04.02.2020 | PLUTA | Mitteilung der Pressestelle
PLUTA-Sanierungsexperte Beck erzielt Investorenlösung für Präzisionstechnikbetrieb

Stuttgart, 3. Februar 2020. Für die Schmid Solution GmbH & Co. KG aus Ditzingen bei Stuttgart gibt es eine Nachfolgelösung. Steffen Beck von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat den Geschäftsbetrieb mit Wirkung zum 1. Februar 2020 an Pascal Schmid veräußert.

Das Amtsgericht Ludwigsburg eröffnete im November 2019 das Insolvenzverfahren und bestellte Steffen Beck zum Insolvenzverwalter. Zusammen mit dem PLUTA-Team, zu dem noch Rechtsanwalt Dr. Matthias Lehr gehört, verschaffte sich der Sanierungsexperte einen umfassenden Überblick über die finanzielle Lage des Unternehmens.

„In den vergangenen Wochen führten wir den Geschäftsbetrieb uneingeschränkt fort. Die Lieferanten und Kunden hielten uns die Treue. Außerdem zogen die Mitarbeiter mit uns an einem Strang. Sie haben damit einen erheblichen Teil zur nun erzielten Lösung beigetragen“, so PLUTA-Anwalt Beck. Die zuletzt 15 beschäftigten Mitarbeiter werden vom Käufer übernommen.

Das Unternehmen, das 2007 von Oliver Schmid gegründet wurde, entwickelt und fertigt Spannmittel für Werkzeugmaschinen im Bereich der Präzisionstechnik, d.h. die Produkte halten Werkstücke bei der Dreh-, Fräs-, Bohr-, Schleif- oder Laserbearbeitung. Außerdem werden mechanische Komponenten, wie zum Beispiel Teilezuführungen, von den qualifizierten Mitarbeitern vor Ort hergestellt.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren