Insolvenz. Information. Integration.
Kooperation » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

04.03.2019 | Pluta | Mitteilung der Pressestelle
Sanierungsexperte Michael Pluta führt Investorengespräche für Busausstatter Frenzel

Heilbronn, 1. März 2019. Das Amtsgericht Heilbronn hat heute das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Frenzel GmbH eröffnet. Sanierungsexperte Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH wurde zum Insolvenzverwalter bestellt. Er war zuvor bereits als vorläufiger Verwalter für den renommierten Busausstatter tätig.

Der Geschäftsbetrieb läuft wie in den vergangenen Monaten uneingeschränkt weiter. Pluta hat zusammen mit seinem Team den Investorenprozess bereits gestartet und erste Gespräche geführt. „Die Mitarbeiter sind hoch motiviert und die Kunden halten dem Traditionsbetrieb die Treue. Das ist sehr erfreulich und eine gute Basis für die Gespräche“, so Sanierungsexperte Pluta. Im PLUTA-Team arbeiten Rechtsanwältin Heike Metzger sowie Sanierungsmanager Helmuth Rauscher.

Das Unternehmen aus Obersulm ist spezialisiert auf die Ausstattung von Bussen mit hochwertigem Interieur wie etwa Bordküchen. Bekanntheit erlangte Frenzel durch die Ausstattung von Mannschaftsbussen.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren